Workshop 5:
Digitalisierung als Chance für die Assistenz



Bauen Sie wichtige Kompetenzen für New Work und die Arbeitswelt 4.0 auf

Sind Sie fit für die Arbeitswelt 4.0? In diesem Workshop bekommen Sie die Antwort. Ordnen Sie sich selbst ein auf der Skala zwischen Old Work und New Work und finden Sie heraus, welche Fähigkeiten Sie brauchen, um die Chancen des digitalen Wandels zu nutzen und als Assistenz auch in Zukunft erfolgreich zu arbeiten.

New Work – das ist die neue Arbeitswelt, die durch Digitalisierung und Globalisierung der Wirtschaft entsteht. Flexible Unternehmensstrukturen und Jobmodelle, agile Methoden und innovative Formen der Zusammenarbeit eröffnen viele Möglichkeiten. Aber welche Skills brauchen Sie als Assistenz in diesem Umfeld? Nicola Ohlenbusch stellt Ihnen die wichtigsten vor, damit Sie direkt durchstarten können: Mit Selbstmanagement und Selbstverantwortung verwandeln Sie neu entstandene Freiräume in Ihren Erfolg. Zusammen mit der Referentin entwickeln Sie Ansätze, wie Sie diese Kompetenzen in Ihrem beruflichen Alltag gewinnbringend einsetzen. Die Arbeitswelt 4.0 ermöglicht Ihnen aber noch mehr: ein anderes Verständnis des Lernens. Entdecken Sie das Lernen 4.0 mit spannenden Perspektiven für Ihre Weiterbildung und Entwicklung!

Diese Inhalte und Themen erwarten Sie im Workshop:
  • Selbstreflexion
  • Neue Kompetenzen für New Work?
  • Selbstmanagement
  • Selbstverantwortung
  • Neues Lernen
  • Mit New Work erfolgreich im Job
Ziel/Nutzen

In dieser Schulung erfahren Sie, welche Kompetenzen Sie als Assistenz für New Work brauchen, und finden praktische Anknüpfungspunkte in Ihrem Berufsalltag.

Wer sollte an diesem Workshop teilnehmen?

Wenn Sie in Zukunft von den Ideen der New Work profitieren wollen und wissen möchten, wie Sie die Chancen der Digitalisierung für sich nutzen, sind Sie in diesem Workshop richtig.

Ihre Referentin

Nicola Ohlenbusch


Was ist der größte Wert für ein Unternehmen? Nicola Ohlenbusch hat eine ganz klare Antwort: Es sind die Menschen mit ihren Talenten und Fähigkeiten. In Zeiten von Digitalisierung und New Work sieht sie deshalb eine entscheidende Aufgabe der Unternehmen darin, dass sie ihre Mitarbeiter auf der Reise in die digitale Arbeitswelt mitnehmen.