Workshop 01:

Hacks für Ihre dezentrale Zusammenarbeit


Jetzt zum Kongress anmelden

Virtuelle Tools für die Zusammenarbeit helfen dabei vernetzt und up-to-date zu bleiben. Jedoch hängt der Erfolg der virtuellen Zusammenarbeit nicht nur von den Tools ab. Wichtig ist, dass wir willens und in der Lage sind die Welt mit diesen Werkzeugen neu zu denken. Damit die dezentrale Zusammenarbeit auch funktioniert sind gleich zu Anfang viel Kommunikation und Spielregeln vonnöten. Sie erarbeiten sofort umsetzbare Ideen, ihr virtuelles Team auf Erfolgsspur zu bringen.

Diese Inhalte erwarten Sie im Workshop:

  • Erfolgsfaktoren und Grundregel virtueller Zusammenarbeit
  • Hacks zur Kommunikation
  • Hack zur Arbeitsorganisation
  • Hacks zu Teambuilding
  • Hacks zur Delegation im virtuellen Raum

Enisa Romanic

Trainerin für Office Management 4.0 – Autorin – Internationale Management Assistentin

Enisa Romanic ist Trainerin für virtuelle Zusammenarbeit und Office Management 4.0. Sie selbst hat über 19 Jahren als Assistentin in unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensbereichen gearbeitet. Ihr Fokus liegt daher u.a. auf der virtuellen Chef- und Teamentlastung. Ihr Ziel ist es Assistentinnen zu Businesspartnern zu machen und sie auf das Office 4.0 vorzubereiten. Natürlich durch diese Kombination aus beruflicher Praxis und der Wissensvermittlung als Insider.

Außerdem gibt sie ihr Expertenwissen gerne an verschiedene Fachverlage weiter, indem sie Fachbeiträge für ihre Teilnehmerinnen schreibt, Kongresse moderiert und Keynotes zu den aktuellen Themen der Digitalisierung hält. Sie ist mittlerweile 4-fache Buchautorin und gibt in Ihrer eigenen Bücherreihe „Geheimwaffe Assistenz“ Tipps für die Zusammenarbeit 4.0.

Alle Workshops im Überblick

Zur Workshop-Übersicht

Sichern Sie sich Ihr Ticket

Jetzt zum Kongress anmelden