Sibylle May

Sibylle May begann Ihre berufliche Laufbahn als Stewardess. Im Anschluss absolvierte sie eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin. In 12 Jahren sammelte sie als Assistentin umfangreiche Erfahrungen in internationalen Unternehmen. Danach übernahm Sie eine Führungsrolle bei einem amerikanischen Konzern.

1991 machte sie sich selbstständig mit einem Beratungsbüro selbstständig. Ihre Schwerpunkte sind Trainings und Seminare, Coaching, sowie Bewerber- und Karriereberatung. Sie ist Buchautorin von Fachbüchern und hat zahlreiche Fachpublikationen zu den Themen Assistenz, Kommunikation, Konflikte, Teambuildung und Persönlichkeit veröffentlicht. Der FOCUS hat sie 2016 zum Top-Coach im Bereich Kommunikation gewählt.

Die Workshops der Referentin beim Deutschen Assistentinnen-Tag: