Dr. Sabine-Sophie Weidekind

„Personalarbeit ist teuer und bringt nichts!“ Mit diesem Vorurteil möchte die Trainerin und Beraterin aufräumen. Dr. Sabine-Sofie Weidekind unterstützt Unternehmen dabei, ihre Personalarbeit effektiver zu gestalten, und zeigt die Bedeutung des Personalmarketings in Zeiten von Führungskräftemangel und demographischem Wandel auf: Wer seine Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue für das Unternehmen begeistert, lockt die besten Köpfe an und bindet sie langfristig.

Zu Weidekinds Beratungsthemen gehören Personalauswahl, -management und -entwicklung, Zeitmanagement, Teambuilding, Changemanagement, Organisationsentwicklung sowie Kommunikation, Konfliktmanagement und Mediation. Ihr Weiterbildungs-Portfolio umfasst u. a. Seminare für Assistentinnen zu den Themen Führungswissen, BWL oder Teamassistenz.

Eine fundierte fachliche Bildung und langjährige Berufserfahrung sind die Säulen ihrer erfolgreichen Arbeit: Nach dem Jura- und BWL-Studium war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an zwei Universitäten. Sie hat Ausbildungen zur Trainerin und Mediatorin absolviert. Als Beraterin ist Dr. Sabine-Sofie Weidekind seit 1991 aktiv.

Die Workshops der Referentin beim Deutschen Assistentinnen-Tag: